Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine

Wir sind eine Gruppe von neun Privatpersonen unterschiedlicher Nationalitäten (Ukrainer, Russen, Tschetschenen, Griechen und Deutsche), die mit Familien und Freunden sowohl in der Ukraine als auch Russland in Verbindung stehen. Wir betreuen diese Seite in unserer Freizeit und geben durch die Beiträge unsere persönliche Sichtweise der Dinge wieder.


Ein Kommentar

+++Appell „Kinder wollen Frieden“+++

Appell

 

Dieser Appell stammt aus der DDR-Kinderzeitschrift FRÖSI aus dem Jahr 1982.
Er ist noch immer richtig. Die Welt ist heute weiter weg vom weltweiten Frieden als damals. Die Forderungen müssen heute noch ergänzt werden.
http://www.ddr-comics.de/froesi82.htm

„Liebe Mädchen und Jungen in allen Ländern!

Unter dem Motto “Kinder wollen Frieden”
rufen wir Euch auf, am weltweiten Kampf für
Frieden und Abrüstung teilzunehmen.
Schließt Euch dieser mächtigen Weltbewegung an!
Wir wissen sehr wohl, dass Euer tiefer Wunsch der Frieden ist,
weil Ihr nur im Frieden lernen, spielen und mit Euren Eltern,
Geschwistern und Freunden glücklich sein könnt. Kein Kind
darf das Opfer von Aggressionen sein, unter Hunger, Krankheiten und Analphabetismus leiden, nur weil Geld für die Rüstung ausgegeben wird.
Wir brauchen Spielplätze statt Schlachtfelder!
Frieden und Glück müssen das Vorherrschende auf unserer Erde sein. Daher kämpfen Millionen von Menschen, einschließlich Kinder, überall in der Welt für das Grundrecht der Kinder, für das Recht auf ein Leben in Frieden.
Aber heute ist der Frieden noch immer in Gefahr, und in vielen Teilender Welt sterben Kinder.

Fordert mit uns:
– den Verzicht auf die Pläne zur Stationierung neuer Atomraketen
mittlerer Reichweite in Westeuropa!

– die Einstellung der Produktion der Neutronenbombe und
den Verzicht auf die Pläne zu ihrer Stationierung!“

Facebook-Link:

Advertisements